Thomas Broeker Fandomain Gratis bloggen bei
myblog.de

Harter Zweikampf im Training
Autsch! Cut bei Thomas Bröker

Da hat es im Abschlusstraining aber noch einmal mächtig gescheppert. Plötzlich hält sich Thomas Bröker nach einem Zweikampf den Kopf, wird umringt von den Physios. Anschließend muss sich der Stürmer auf den Platz setzen und behandeln lassen.

"Ich bin zu einem Kopfball hochgestiegen und habe dann den Ellenbogen von Ken Ilsö ins Gesicht bekommen. Das war natürlich unabsichtlich. Aber es ist nicht so schlimm. Es musste nicht genäht oder getackert werden, wir brauchten es nur zu verkleben", so der Angreifer nach dem Malheur.

"Ich hatte schon öfter einen Cut, halb so wild." Die Wunde über der linken Augenbraue wurde sofort nach der Einheit richtig versorgt. Sein Einsatz ist nicht gefährdet.

© Express

12.2.12 22:44
 
Dies ist eine seit Juli 2007 bestehende und 100%ig offizielle (von Thomas genehmigte) Fanpage. Ich habe weder Kontakt zu Thomas selbst, noch zu seiner Familie, seinem Berater oder dem aktuellen Verein.
Impressum/ Gästebuch
Das Copyright aller Bilder die nicht von mir stammen, liegt beim jeweiligen Urheber/Fotograph oder der entsprechenden Bildagentur. Besonderen Dank gilt Lutz Bachmann & Stefan Hupe, dass ich ihre Fotos verwenden darf.
Steckbrief Fakten Werdegang Interviews Autogramme Links   » zur Startseite
Tabelle

- Derzeit ist Sommerpause und ich wünsche Euch viel Spaß bei der Vorbereitung und/oder der EM. -