Thomas Broeker Fandomain Gratis bloggen bei
myblog.de

Neue Verhandlungen
Bröki: Steht er nun auf dem Abstellgleis?

"Dazu möchte ich lieber nichts sagen ...", so Thomas Bröker zu seiner frühen Auswechslung bei den Löwen. Chefcoach Norbert Meier hatte den Arbeitstag des Stürmers schon in der 43. Minute beendet, wartete damit nicht bis zur Pause!
"Ich war mit seiner Leistung insgesamt einfach nicht zufrieden, Thomas hatte - obwohl er die gleichen Stollen wie die anderen Jungs trug - von allen den schlechtesten Stand", begründet der 51-Jährige.

"Ich entscheide, wer spielt." Klare Worte des Trainers Richtung Angreifer, der bis dahin absolute Stammkraft war.

Haben die sich ewig lang hinziehenden Verhandlungen um eine Vertragsverlängerung den laufstarken Offensivspieler die Konzentration gekostet? Denn nach wochenlangem Tauziehen beendete Bröker die Zusammenarbeit mit seinem vorherigen Berater Ansgar Brinkmann, wechselte zu Jörg Neblung. Es muss nun komplett neu verhandelt werden, eine schnelle Einigung ist nicht in Sicht.
Droht nun ein zweiter Fall Patrick Zoundi, dem nach Beraterwechsel keine Offerte mehr gemacht wurde und der nun bei Union Berlin spielt?

© Express

22.2.12 10:14
 
Dies ist eine seit Juli 2007 bestehende und 100%ig offizielle (von Thomas genehmigte) Fanpage. Ich habe weder Kontakt zu Thomas selbst, noch zu seiner Familie, seinem Berater oder dem aktuellen Verein.
Impressum/ Gästebuch
Das Copyright aller Bilder die nicht von mir stammen, liegt beim jeweiligen Urheber/Fotograph oder der entsprechenden Bildagentur. Besonderen Dank gilt Lutz Bachmann & Stefan Hupe, dass ich ihre Fotos verwenden darf.
Steckbrief Fakten Werdegang Interviews Autogramme Links   » zur Startseite
Tabelle

- Derzeit ist Sommerpause und ich wünsche Euch viel Spaß bei der Vorbereitung und/oder der EM. -